Rigi Anzeiger

Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 36 185, mit 40 000 Leserinnen und Lesern, und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Posts Tagged ‘Inwil’

Lotto-Gewinner und Chilbi-Vergnügen

Natürlich durfte am vergangenen Wochenende das Lebkuchenherz-Drehen von den Eibeler Turnerinnen nicht fehlen.

Inwil: Wenn sich die Baumblätter langsam verfärben, die neue Ernte der Äpfel und Birnen reif ist und sich das Jahr dem letzten Quartal entgegen streckt, ist vielerorts Chilbi-Zeit. So vergnügten sich am vergangenen Wochenende Jung und Alt in Inwil und räumten beim Lotto hochwertige Preise ab.

Weiterlesen...

Jede kleine bis grosse Spende zählt

Einige Personen haben sich schon bereit erklärt, den Rigi Anzeiger ideell und finanziell zu unterstützen, damit er wieder als Printmedium den Leserinnen und Lesern zugestellt werden kann.

Wer mithelfen möchte, kann das mit einer Spende zugunsten Rigi Anzeiger GmbH, Inwil,
CH38 0077 8010 6506 2130 1,
Luzerner Kantonalbank AG, 6003 Luzern,
Stichwort «Spende – Rigi Anzeiger»
oder per PN tun.

Weiterlesen...

LuzernOst-Gemeinden wollen das Gesamtverkehrskonzept umsetzen

Rontal Die Gemeinden Buchrain, Dierikon, Ebikon, Gisikon, Honau, Inwil und Root haben mit dem Kanton Luzern, dem Verkehrsverbund Luzern und LuzernPlus das Gesamtverkehrskonzept LuzernOst erarbeitet. Dieses Konzept zeigt auf, dass die Mobilität bis 2030 zunehmen wird und wie der Mehrverkehr verträglich abgewickelt werden kann. Die öffentliche Mitwirkung hat im Frühling 2018 stattgefunden. Die Gemeinderäte haben die Mitwirkungsergebnisse beraten und stehen gemeinsam für die Umsetzung der vorgesehenen Massnahmen ein.

Weiterlesen...

Geschickte und rasante Ponys

Inwil: Die Wiese der Familie Estermann am Oberhofen 1 stand am vergangenen Wochenende im Mittelpunkt eines spannenden Reitsports, den sogenannten Mounted Games. Den Zuschauern wurden rasante Staffettenrennen mit Ponys geboten.

Weiterlesen...

SP und Grüne wollen faire Spitex-Tarife

Ebikon: Im Herbst 2017 hat der Gemeinderat Ebikons einen Systemwechsel bei den Spitex-Tarifen beschlossen. Aus Sicht der örtlichen SP und Grüne können sich nun viele betagte und und betreuungsbedürftige Einwohnerinnen und Einwohner, die dringend auf Unterstützung angewiesen sind, die massiv höheren Tarife nicht mehr leisten. Mit einer Gemeindeinitiative wollen sie den Gemeinderat auffordern, den Entscheid rückgängig zu machen.

Weiterlesen...


Razli

Razli

Leserbilder Sommer 2018

Leserbilder Sommer 2018

Like uns auf Facebook!

Kolumne

Partner

Partner

Horoskop

Horoskop