Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Posts Tagged ‘News’

Fehlende Kandidaten für Ersatzwahl

Demission Noldi Küttel

Vitznau: Im September 2017 gab Gemeinderat Claudio Muschietti (FDP) seinen Rücktritt bekannt, aus beruflichen Gründen. Wahlvorschläge gingen keine ein. Nun kommt es zum Urnengang. Ab 1. September 2018 wird ein weiterer Sitz im Vitznauer Gemeinderat frei, denn Gemeindepräsident Noldi Küttel hat demissioniert.

Weiterlesen...

Bernhardiner kommen zurück auf die Rigi

Das Team Barry mit Stefan Otz, CEO Rigi Bahnen. Bild Nadine Annen, Bote der Urschweiz

Rigi: Am 23. Juni 2017 berichtete der Rigi Anzeiger über die Bernhardiner auf der Rigi und fragte, wer sich noch an diese Zeit erinnern kann. Dazu wurden uns einige interessante Nachrichten geschickt, unter anderem vom Enkel des «Rigi Bernhardiner Züchters» Carl Steiner, Rolf Steiner, der in Goldau lebt.

Weiterlesen...

«Bühne frei!» am Klavierfestival 2018

Junge Pianistinnen und Pianisten erfreuen am das Publikum in der Aula des Wydenhof-Schulhauses. Bild pd

Ebikon: Am Freitag, 26. Januar, findet das bestens etablierte Klavierfestival der Musikschule Rontal statt. Junge Pianisten der Rontaler Musikschule unterhalten mit vielseitiger Klaviermusik, aufgepeppt mit Rhythmus und Trommel. Von Barock bis Rock ist alles dabei.

Weiterlesen...

«Uraufführung» mit einem Kanon

Singfestival 2018

Ebikon: Bereits zum zweiten Mal führt die Musikschule Rontal das Singfestival durch. Dabei haben sich die Lehrpersonen etwas ganz Spezielles einfallen lassen. Sie werden mit allen Besucherinnen und Besuchern einen eigens für das Festival komponierten Kanon einstudieren und zum Abschluss des Konzerts uraufführen.

Weiterlesen...

Äbiker Wageborg: Bis ins Detail durchdacht

Neu lanciert vom OK und bereits ein Verkaufsschlager: Der Button zur Äbiker Wageborg, der für fünf Franken erhältlich ist.

Ebikon: Ein gut vorbereites Organisationskomitee war am Infoabend der Äbiker Wageborg anzutreffen. Erschienen sind Vertreter aller Umzugsteilnehmer.

Weiterlesen...