Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Posts Tagged ‘Ruedi Kaufmann’

Auf Tuchfühlung mit den Gemeinderäten

Mittagstreff 2

Ebikon: ju./cek. Der Mittagstreff des Gewerbevereins stand im Zeichen der Begegnung mit den Gemeinderäten Daniel Gasser, Ruedi Kaufmann, Susanne Trösch, Andreas Michel, Hanspeter Bienz, dem Geschäftsführer Alex Mathis und dem Gemeindeschreiber Roland Baggen­stoss.

Weiterlesen...

Offener Brief stösst auf Unverständnis

Ein Masterplan soll die Gemeinde Ebikon entlasten.

Ebikon: Mit einem offenen Brief an die Adresse der FDP, der auch den Medien zugestellt wurde, stellt die Ortspartei SVP die Pensenzuteilung der Gemeinderäte im Zusammenhang mit der kurzzeitigen Vakanz des Schulvorstehers in Frage. Dabei stösst sie auf Unverständnis.

Weiterlesen...

Platz und Bibliothek werden eingeweiht

Riedmatt_Ebikon_ANRISS

Ebikon: Nach einem Jahr Bauzeit ist der neue Gemeindehausplatz fertiggestellt. Die angrenzende Bibliothek bezieht gleichzeitig die neuen Räume. Am 8. Mai 2015 eröffnet die Gemeinde beides mit einem öffentlichen Fest.

Weiterlesen...

Das Volk gibt die Fahrtrichtung vor

ebikon_schweiz

Ebikon: Die Stimmberechtigten von Ebikon sind der Empfehlung des Gemeinderats gefolgt und haben die Initiative für einen Einwohnerrat mit knapp 70 Prozent abgelehnt. Das bestehende System mit den Kommissionen wird jetzt weiterentwickelt. Die Stimmbeteiligung lag bei 48 Prozent.

Weiterlesen...

Der «Löwen» soll im Ortsbild erhalten bleiben

Ausgetrunken: Der «Löwen» schliesst seinen Betrieb.

Ebikon: Rekordverdächtiger Publikumsaufmarsch an der Orientierungsversammlung über die am 30. November zur Abstimmung gelangenden Vorlagen. Schwerpunkte bildeten die Initiative über die Einführung eines Einwohnerrates und die Präsentation des Projektes Masterplan Ebikon.

Weiterlesen...