Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Posts Tagged ‘svp’

Offener Brief stösst auf Unverständnis

Ein Masterplan soll die Gemeinde Ebikon entlasten.

Ebikon: Mit einem offenen Brief an die Adresse der FDP, der auch den Medien zugestellt wurde, stellt die Ortspartei SVP die Pensenzuteilung der Gemeinderäte im Zusammenhang mit der kurzzeitigen Vakanz des Schulvorstehers in Frage. Dabei stösst sie auf Unverständnis.

Weiterlesen...

Bezirksrat nimmt Stellung

Der Bezirksrat ist überzeugt, dass sich nach der Realisierung der wichtigsten Bauprojekte wie beispielsweise die Südumfahrung die Verkehrssituation im Raum Küssnacht wesentlich verbessern wird. Bild cek

Küssnacht: Mit dem Offenen Brief «Ungelöste Herausforderungen im Strassenverkehr» vom 5. Juli 2017 stellte die örtliche SVP dem Bezirksrat verschiedene Fragen zum Strassenverkehr. Nach einer ersten Antwort des Bezirksrates, ist nun auch eine Stellungnahme erfolgt.

Weiterlesen...

SVP-Bauern gegen den Bauernverband

Redet Klartext: Guido Luternauer aus Schenkon an der SVP-Delegiertenversammlung. Bild zVg

Region: Die erste Delegiertenversammlung der SVP Kanton Luzern unter der neuen Präsidentin Angela Lüthold ging reibungslos über die Bühne. Die Feuertaufe ist somit bestanden.

Weiterlesen...

Offener Brief der SVP wirft Fragen auf

Küssnacht aus der Vogelperspektive. Bild cek

Küssnacht: Die SVP-Ortspartei wandte sich mit einem offenen Brief an den Bezirksrat. Weil dieses Schreiben über einen Monat unbeantwortet blieb, wandte sich die SVP an die Medien. Recherchen zufolge hat der Bezirksrat sehr wohl auf den offenen Brief reagiert.

Weiterlesen...

Alle Parteien erhielten die Unterlagen

daniel gasser

Ebikon: In einem offenen Brief forderte die örtliche SVP die Gemeinderäte auf, die Abstimmung zum Reglement über die Erhebung der Billettsteuer zu sistieren. Sie nennt dabei verschiedene Gründe wie etwa mangelnde demokratische Mitwirkung der Parteien. Ebikons Gemeindepräsident Daniel Gasser nimmt dazu Stellung.

Weiterlesen...


Aktuelle Zeitung

Die Gewinner: Leserbilder Sommer 2017

Die Gewinner: Leserbilder Sommer 2017

Like uns auf Facebook!

Razli

Razli

Razli Wetternachhersage

Partner

Partner

Horoskop

Horoskop