Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Posts Tagged ‘Theater’

In die Rollen der drei Physiker geschlüpft

2679 - wichtig

Ebikon: Die Theateraufführungen des Gymnasium St. Klemens haben ein qualitativ hohes Niveau. Das erwies sich auch bei ihrem jüngsten Stück «Die Physiker», bei der die Darstellerinnen und Darsteller die Rollen charakterstark verkörperten.

Weiterlesen...

Dürrenmatts «Die Physiker» im St. Klemens

Die Schülerinnen und Schüler des Wahlfachs Theater des Gymnasiums St. Klemens wissen mit ihrem Können immer wieder zu überzeugen. Bild cek

Ebikon: Die Schülerinnen und Schüler des Wahlfaches Theater des Gymnasiums St. Klemens führen vom 8. bis 10. Juni die bekannte und zugleich tragische Komödie «Die Physiker» von Friedrich Dürrenmatt auf.

Weiterlesen...

Der Mann, der sich nicht traut

7935 - Favorit

Rotkreuz: Die Theaterlüüt Risch Rotkreuz haben sich zu ihrem 25jährigen Jubiläum an ein Stück gewagt, das erst zum zweiten Mal in der Schweiz aufgeführt wird, nämlich «Dr Maa wo sich ned trout». Das Publikum wird reihenweise lachen über filmreife Szenen und zugleich staunen, denn sie erleben 12 Bühnenbilderwechsel.

Weiterlesen...

«Schoggimüsli» – eine Erbschleicherin?

7275

Inwil: Liebhaber von Krimis, vor allem jene der englischen Art, kommen erneut bei der Eibeler Volksbühne auf ihre Kosten. Mit «Laras Plan» führt sie ein Stück auf, das verzwickter nicht sein könnte.

Weiterlesen...

Mit Herz, Humor und Tiefgang

Favorit - 8067

Ebikon: Am vergangenen Dienstagnachmittag hielt das Seniorentheater eine seiner letzten Proben in Kostümen ab und hinterliess tiefe Eindrücke. Am Freitag, 13. April, zeigen die junggebliebenen Darstellerinnen und Darsteller die Komödie «Gspässigi Lüüt» zum ersten Mal.

Weiterlesen...