Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Tarifanpassung mit Vorteilen

Rigi: Die Rigi Bahnen AG übernimmt per 21. Dezember 2017 den Betrieb der Luftseilbahn Kräbel-Rigi Scheidegg AG und geht Partnerschaften mit zwei weiteren Betrieben am Berg ein. Einer moderaten Tarifanpassung steht eine attraktive Ausweitung der Leistung gegenüber.

pd. Die Rigi ist ein beliebter Ausflugsberg – vorab für Gäste aus der Schweiz sowie dem Ausland, aber vor allem auch für zahlreiche Einheimische, die oft und gerne auf dem Berg verweilen und die verschiedenen Bahnen regelmässig nutzen. Jahreskarten sind dabei besonders beliebt und umfassen eine Vielzahl von Vorteilen. Per 21. Dezember 2017 übernimmt die Rigi Bahnen AG den Betrieb der Luftseilbahn Kräbel-Rigi Scheidegg AG. Durch weitere Partnerschaften mit der Rigi Burggeist AG sowie der Gratalplift AG (jeweils nur für den Winter gültig) erweitern die Rigi Bahnen ihr Leistungsgebiet. Diese Gültigkeitserweiterung auf die Luftseilbahn Obergschwend Rigi-Burggeist und den Skilift «Gratalp» geht mit einer moderaten Tariferhöhung einher.

Vorteile für Abonnenten
Stefan Otz, CEO der Rigi Bahnen AG, freut sich auf den Ausbau der Leistungen auf dem beliebten Ausflugsberg und sieht darin – gerade für Einheimische und treue Abonnenten – einige Vorteile: «Beim Abschluss eines neuen Abos erhalten unsere bisherigen Abo-Kunden im ersten Jahr Wertgutscheine, welche die Tarifanpassung kompensieren. Dadurch profitieren sie von einer substantiellen Ausweitung um weitere Bahnen und Skilifte.» Neu profitieren auch Einwohnerinnen und Einwohner der Gemeinden Gersau und Lauerz von den Tarifen für Einheimische.

 

Die Rigi lockt schon jetzt mit ihrer Schneepracht Skifahrer an. Bild rigi.ch

Die Rigi lockt schon jetzt mit ihrer Schneepracht Skifahrer an. Bild rigi.ch