Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Überraschungen für Heimleiterpaar

Root: Während rund 30 Jahren hat das Ehepaar Irma und Werner Stutzmann das Alters- und Pflegeheim Unterfeld geprägt. Vergangene Woche wurde das Heimleiter-Paar mit einem vielfältigen Überraschungsprogramm verabschiedet.

pd./cek. Heimlich hatte ein Komitee die Verabschiedung des Heimleiterpaares organisiert, versandte 160 Einladungen – und nur wenige Personen entschuldigten sich, was für die Beliebtheit des Paares spricht. Am letzten Arbeitstag von Irma und Werner Stutzmann startete die erste Überraschung: Das Paar wurde mit einer Limousine abgeholt und durch sämtliche Stiftergemeinden Root, Dierikon, Gisikon, Honau, Inwil und Dietwil gefahren. Gegen hundert Personen standen ihnen anschliessend jubelnd und klatschend Spalier, als sie das Gelände des Alters- und Pflegeheims betraten. Während des ganzen weiteren Tages überraschten sie aktive und ehemalige Stiftungsräte, Gemeindepräsidenten und andere Behördenvertreter, einstige und heutige MitarbeiterInnen sowie zahlreiche Bekannte mit herzlichen Worten und Präsenten. Erst spät nachts neigte sich der eindrückliche Verabschiedungsreigen für das Ehepaar Stutzmann, das während genau 28 Jahren engagiert und mit viel Herzblut das Alters- und Pflegeheim leitete. Der Rigi Anzeiger wird demnächst Irma und Werner Stutzmann mit einem weiteren Bericht würdigen.

Schlüsselübergabe von Stutzmanns an den neuen Heimleiter Tobias Ladner während dem Nachtessen im Speisesaal der Bewohner.

Schlüsselübergabe von Stutzmanns an den neuen Heimleiter Tobias Ladner während dem Nachtessen im Speisesaal der Bewohner.

Einzug durch den Spalier der Mitarbeitenden ins Alters- und Pflegeheim Unterfeld.

Einzug durch den Spalier der Mitarbeitenden ins Alters- und Pflegeheim Unterfeld.

Würdige Ehrung für fast 28 Jahre Heimleitung mit einer gereimten Laudatio durch die Stiftungsratspräsidentin Margrit Künzler und die Vizepräsidentin Lisbeth Buchmann.

Würdige Ehrung für fast 28 Jahre Heimleitung mit einer gereimten Laudatio durch die Stiftungsratspräsidentin Margrit Künzler und die Vizepräsidentin Lisbeth Buchmann.

Einzug durch den Spalier der Bewohnerinnen und Bewohner.

Einzug durch den Spalier der Bewohnerinnen und Bewohner.

Pflegedienstleitung Monica Lindegger übergibt im Namen der ganzen Belegschaft das Abschiedsgeschenk.

Pflegedienstleitung Monica Lindegger übergibt im Namen der ganzen Belegschaft das Abschiedsgeschenk.

Bewohner verstärkt durch einige Mitarbeitende singen Stutzmanns ihr selbstgedichtetes Abschiedslied und übergeben das selbstangefertigte Herz.

Bewohner verstärkt durch einige Mitarbeitende singen Stutzmanns ihr selbstgedichtetes Abschiedslied und übergeben das selbstangefertigte Herz.

Stiftungsräte und Kaderpersonal beim gemeinsamen Mittagessen.

Stiftungsräte und Kaderpersonal beim gemeinsamen Mittagessen.

Zahlreiche Überraschungsgäste treffen am Abend auf der Piazza ein.

Zahlreiche Überraschungsgäste treffen am Abend auf der Piazza ein.

Eine der vielen Überraschungen an diesem Tag für Werner und Irma Stutzmann. S’Choche unterhalten am Nachmittag auf der Piazza.

Eine der vielen Überraschungen an diesem Tag für Werner und Irma Stutzmann. S’Choche unterhalten am Nachmittag auf der Piazza.

Eine der vielen Überraschungen an diesem Tag für Werner und Irma Stutzmann. S’Choche unterhalten am Nachmittag auf der Piazza.

Eine der vielen Überraschungen an diesem Tag für Werner und Irma Stutzmann. S’Choche unterhalten am Nachmittag auf der Piazza.