Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Verblüffende Regiokunst

Meggen: Die Megger Galerie Benzeholz ist klein – aber das dort gezeigte Kunstschaffen in der Regiokunstausstellung ist überraschend. Und diese Überraschung ist wirklich einen Besuch wert.

jp. 23 Megger Kunstschaffende sind mit zwei bis vier Werken in der alle zwei Jahre durchgeführten Regioausstellung in der Gemeindegalerie Benzeholz vertreten. In einer Vielfalt, die erstaunlich ist: Steinskulpturen, Plastiken in Bronze, Landschaftsbilder, Holzdrucke, Installationen, Gemälde, Zeichnungen, Scherenschnitte … Auf die Frage, welche Ziele mit der Regiokunstausstellung verfolgt würden, antwortete Annamira Jochim, die künstlerische Leiterin der Galerie Benzeholz: «Wir möchten dem aktuellen Kunstschaffen in der Region eine Plattform bieten. Es gibt erstaunlich viele Künstlerinnen und Künstler in Meggen und Umgebung, die in ganz verschiedenen Medienbereichen arbeiten. Alle zwei Jahre möchten wir diese Breite an Kunstschaffen zeigen. Dieses Jahr haben wir den Fokus auf Megger Künstlerinnen und Künstler gelegt. Im Rahmen der 950-Jahrfeier der Gemeinde Meggen im vergangenen Jahr gab es eine spannende Tour durch die Ateliers der Kunstschaffenden. Daraus entstand bei mir die Idee, das vielfältige Schaffen in der Gemeindegalerie zur Darstellung zu bringen.»

Odile Petitpierre arbeitet seit vielen Jahren mit verschiedenen Schichten in der Malerei, mit Collagen. Hier ein Holzdruck, auf Papier realisiert und dann auf Leinwand aufgezogen. Das gibt auch diese Vielschichtigkeit, die sie in ihrer Malerei pflegt. Das Bild heisst «Knospe» und lässt verschiedene Assoziationen zu, so der Kommentar von Annamira Jochim.

Odile Petitpierre arbeitet seit vielen Jahren mit verschiedenen Schichten in der Malerei, mit Collagen. Hier ein Holzdruck, auf Papier realisiert und dann auf Leinwand aufgezogen. Das gibt auch diese Vielschichtigkeit, die sie in ihrer Malerei pflegt. Das Bild heisst «Knospe» und lässt verschiedene Assoziationen zu, so der Kommentar von Annamira Jochim.

«Fisch» von Leo Bovet, Steinmetz und Bildhauer, Meggen. Interessant ist, dass er die Steine sucht und daraus Formen und Figuren zwischen abstrakt und figürlich heraushaut.

«Fisch» von Leo Bovet, Steinmetz und Bildhauer, Meggen. Interessant ist, dass er die Steine sucht und daraus Formen und Figuren zwischen abstrakt und figürlich heraushaut.