Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Von Raubkatzen, Eskimos und anderen Fasnachtsfamilien

Kostümierte Erwachsene mit ihren Kindern in Root und Rotkreuz

Familie 5

«Die Kinder wollten Grinde basteln. Dabei kamen wir spontan auf Frösche», erzählten Zita und Peter Küng aus Meggen. Er wies ferner auf den schmucken Kinderwagen und sagte: «Meine Frau ist der kreative Kopf.»

 

Familie 3

Einen lang gehegten Wunsch hat sich die Familie Elsener mit ihrem Sujet Eskimo erfüllt. Vier bis fünf Wochen hat sie daran gearbeitet und fiel damit sowohl am Rooter wie auch am Fasnachtsumzug in ihrer Wohngemeinde unter den Zuschauern auf.

 

Familie 2

Die Kolleginnen Jolanda Wilhelm aus Oberkirch und Manuela Studer (links) aus Inwil wollten «etwas Familiäres machen.» Bis auf die Hüte nähten sie alles selber und benötigten zwei bis drei Abende für ihr Fliegenpilz-Sujet.

 

Familie 4

Ebenfalls als Eskimos schauten sich Pascal und Claudia Trauener mit Enea und Lina aus Horw den Rooter Fasnachtsumzug an. Sie hatten die Kostüme gekauft und verrieten nebenbei, dass sie nächstes Jahr nach Root ziehen.

Familie 6

Den Verkauf krummer Karotten nahmen Sylvia Schmid mit ihrer Tochter Martina Fritschi und Enkelinnen Valeria und Lorena – alle aus Ebikon – auf die Schippe. Die Kinder waren die Rüebli, die Erwachsenen die Gärtnerinnen.

Familie 8

Bei der Familie Kob aus Rotkreuz wünschte Evan ein Tiger zu sein. Das erfüllten ihm die Eltern, genauso wie der Pinguin-Wunsch des zweiten Kindes. Die Krallen fuhren sie gerne aus – just vor dem Start des Rotkreuzer Umzugs.

Familie 1

Die Familien Villiger und Müller aus Auw wollten den Umzug in Root sehen, weil er hier immer so schön sei. «Die Kinder haben das Motiv ausgesucht», verrieten die Mütter, die die Raubkatzenkostüme teilweise selber genäht hatten.

Familie 7

Urban und Luzia Stenz aus Oberrüti besuchten mit ihrer Tochter Mona den Rotkreuzer Fasnachtsumzug. Auf dem Kopf trug das Ehepaar Farbkessel mit Pinsel.

 

 

Aktuelle Zeitung

Die Gewinner: Leserbilder Sommer 2017

Die Gewinner: Leserbilder Sommer 2017

Like uns auf Facebook!

Razli

Razli

Razli Wetternachhersage

Partner

Partner

Horoskop

Horoskop