Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Was bringt der «Medtech-Cluster» dem Bezirk Küssnacht?

Wirtschaftsforum Küssnacht regt zur Diskussion an

Die Volkswirtschaftskommission Küssnacht führt am Donnerstagabend, 12. Juni 2014, im Monséjour – Zentrum am See in Küssnacht bereits zum 13. Mal das Wirtschaftsforum durch. Das Forum richtet sich an Unternehmen im Bezirk und soll dem Austausch dienen.

Beim diesjährigen Forum dreht sich alles um den geplanten Medtech-Cluster. In den nächsten Jahren soll entlang der Autobahn zwischen Küssnacht und Brunnen ein eigentlicher Industrie-Schwerpunkt «Medizinaltechnik» entstehen. Mittelfristig sollen so im inneren Kantonsteil über 1000 neue Arbeitsplätze entstehen. Die Basis dazu ist bereits gelegt – auch im Küssnachter Industriegebiet Fänn. Doch in der Medizintechnikindustrie weht derzeit ein frostiger Wind: steigender Wettbewerbsdruck, Konsolidierungen, stärkerer Kostendruck mit sinkenden Margen sowie straffere regulatorische Anforderungen sorgen für neue Marktdynamiken und Einkaufsverhalten. Ist angesichts dieser Entwicklung der geplante Cluster die richtige Strategie?

Strategiepapier als Grundlage
Grundlage dazu ist die aktualisierte Strategie «Wirtschaft und Wohnen im Kanton Schwyz» des Regierungsrates. Eckpunkte dieses Strategiepapieres sind unter anderem das Bereitstellen der Verkehrsinfrastruktur, welche für die angestrebte Entwicklung erforderlich ist; das Schaffen der Voraussetzungen für weiteres Bevölkerungswachstum und allgemein die Stärkung des Unternehmensstandortes Kanton Schwyz – und damit auch von Küssnacht.
Was bedeutet das für den Bezirk Küssnacht? Mit welchen positiven und negativen Auswirkungen muss gerechnet werden? Etwa in Bezug auf Arbeitsplätze, Ausbildung, Infrastrukturen, Gewerbe, Dienstleistungen? Das soll am Wirtschaftsforum mit den Podiumsgästen und dem Publikum diskutiert werden.

www.kuessnacht.ch/Gewerbe/Wirtschaftsforum
www.medtechcluster.ch

 

Die Podiumsteilnehmer:

Kurt Zibung Regierungsrat, Vorsteher des Volkswirtschaftsdepartementes des Kantons Schwyz  CVP-Politiker und Regierungsrat Kurt Zibung arbeitete nach dem Studium an der Hochschule St. Gallen als Rektor der Kaufmännischen Berufsschule Lachen. An seinem Wohnort Lachen war Zibung zuerst Mitglied der Rechnungsprüfungskommission, Säckelmeister und schliesslich Gemeindepräsident, bevor er 1996 in die Kantonsregierung gewählt wurde.

Kurt Zibung
Regierungsrat, Vorsteher des Volkswirtschaftsdepartementes des Kantons Schwyz
CVP-Politiker und Regierungsrat Kurt Zibung arbeitete nach dem Studium an der Hochschule St. Gallen als Rektor der Kaufmännischen Berufsschule Lachen. An seinem Wohnort Lachen war Zibung zuerst Mitglied der Rechnungsprüfungskommission, Säckelmeister und schliesslich Gemeindepräsident, bevor er 1996 in die Kantonsregierung gewählt wurde.

Manfred Baumann COO/CTO Gerresheimer Medical Plastic Systems  Der Diplom-Ingenieur Manfred Baumann studierte in München Maschinenbau. Baumann ist Geschäftsführer der Gerresheimer Regensburg GmbH (Gerresheimer Medical Plastic Systems). In seinen Funktionen als Chief Operating Officer sowie Chief Technical Officer (COO/CTO) ist er unter anderem zuständig für das Werk in Küssnacht.

Manfred Baumann
COO/CTO Gerresheimer Medical Plastic Systems
Der Diplom-Ingenieur Manfred Baumann studierte in München Maschinenbau. Baumann ist Geschäftsführer der Gerresheimer Regensburg GmbH (Gerresheimer Medical Plastic Systems). In seinen Funktionen als Chief Operating Officer sowie Chief Technical Officer (COO/CTO) ist er unter anderem zuständig für das Werk in Küssnacht.

Hansheini Fischli Säckelmeister des Bezirks Küssnacht   Hansheini Fischli ist beruflich als selbstständiger Rechtsanwalt in Küssnacht tätig. Politisch wirkt er seit 2008 als Säckelmeister und ist damit oberster Finanzverantwortlicher des Bezirks. Zudem präsidiert er die Volkswirtschaftskommission, die sich für die wirtschaftliche Weiterentwicklung des Bezirks einsetzt.

Hansheini Fischli
Säckelmeister des Bezirks Küssnacht
Hansheini Fischli ist beruflich als selbstständiger Rechtsanwalt in Küssnacht tätig. Politisch wirkt er seit 2008 als Säckelmeister und ist damit oberster Finanzverantwortlicher des Bezirks. Zudem präsidiert er die Volkswirtschaftskommission, die sich für die wirtschaftliche Weiterentwicklung des Bezirks einsetzt.

Richard Fritschi Verwaltungsrat und Investor Biodenta Group und Vorstandsmitglied Medical Cluster  Richard Fritschi hat den grössten Teil seiner bisherigen Karriere auf verschiedenen Kontinenten vorwiegend in der Medizinaltechnik-Industrie verbracht, so etwa in Kaderfunktionen bei Sulzer Medica, Centerpulse und Zimmer sowie als CEO der Ypsomed AG. Derzeit ist Richard Fritschi in mehreren Medizinaltechnik-Start-up Firmen engagiert und in mehreren Verwaltungsräten von börsenkotierten und privaten Unternehmen tätig.

Richard Fritschi
Verwaltungsrat und Investor Biodenta Group und Vorstandsmitglied Medical Cluster
Richard Fritschi hat den grössten Teil seiner bisherigen Karriere auf verschiedenen Kontinenten vorwiegend in der Medizinaltechnik-Industrie verbracht, so etwa in Kaderfunktionen bei Sulzer Medica, Centerpulse und Zimmer sowie als CEO der Ypsomed AG. Derzeit ist Richard Fritschi in mehreren Medizinaltechnik-Start-up Firmen engagiert und in mehreren Verwaltungsräten von börsenkotierten und privaten Unternehmen tätig.