Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

«Wo ist Walter?»

Honau: Geschicklichkeitsspiele unterschiedlichster Art waren an der Chilbi Gisikon-Honau sehr gefragt.

cek. Die Chilbi Gisikon-Honau, die neu auf dem Aldi-Parkplatz stattfand, hatte vor allem am Sonntag viele Besucher, darunter auffallend viele Familien. Das mag am teilweise von der Sonne gesegneten Wetter gelegen haben. Damit jeder – von klein bis gross – auf seine Kosten kam, hatten die Vereine, allen voran der Dorfverein, sich neue Spiele einfallen lassen. Knifflig war, wer dem Aufruf «Walter gesucht» folgte. Dieser versteckte sich unter einem Holzbrett. Anhaltspunkte wurden keine verraten und das Publikum konnte nur rätseln und beim möglichen Standort von Walter einen Nagel einschlagen. In der Festwirtschaft – das ist wirklich selten an einer Chilbi – waren die Bänke sogar mit Blumenarrangements geschmückt.

Aulon (4) und sein Bruder Rustem (1) machte das Isebähnli-Fahren Spass.

Aulon (4) und sein Bruder Rustem (1) machte das Isebähnli-Fahren Spass.

Anita Agostinelli aus Arth landete bei den Ice Crushers Zug mit dem Puck einen Treffer ins Tor.

Anita Agostinelli aus Arth landete bei den Ice Crushers Zug mit dem Puck einen Treffer ins Tor.

Den Ball in eines der Löcher werfen bei der Kinderspielgruppe Bärlihus.

Den Ball in eines der Löcher werfen bei der Kinderspielgruppe Bärlihus.

Die Sonne lockte zahlreiche Besucherinnen und Besucher an die Chilbi.

Die Sonne lockte zahlreiche Besucherinnen und Besucher an die Chilbi.

Sehr begehrt: Das Fahren mit Putschautos.

Sehr begehrt: Das Fahren mit Putschautos.

Bierschieben in der Oldie-Bar.

Bierschieben in der Oldie-Bar.

Mario beim herzhaften Genuss der Zuckerwatte.

Mario beim herzhaften Genuss der Zuckerwatte.

Seifenblasen machte ebenfalls Spass.

Seifenblasen machte ebenfalls Spass.

Mit einem Nagel konnte der möglichen Standort von Walter festgesetzt werden.

Mit einem Nagel konnte der möglichen Standort von Walter festgesetzt werden.

Bei der Waldspielgruppe Zwärgestübli durfte Wienerli im Teig und anderes über dem Feuer gebacken werden. Im Bild: Miriam Kaufmann mit Sohn Loris (8).

Bei der Waldspielgruppe Zwärgestübli durfte Wienerli im Teig und anderes über dem Feuer gebacken werden. Im Bild: Miriam Kaufmann mit Sohn Loris (8).

Mit dem Ball auf Büchsen werfen bei der Chlausengruppe Gisikon.

Mit dem Ball auf Büchsen werfen bei der Chlausengruppe Gisikon.

Raffiniert war das Spiel von McDonald.

Raffiniert war das Spiel von McDonald.

Gemendepräsident Alois Muri (l.) und Chilbi-OK-Präsident René Wild am Tombolastand.

Gemendepräsident Alois Muri (l.) und Chilbi-OK-Präsident René Wild am Tombolastand.

Blumengeschmückt, die Festwirtschaft.

Blumengeschmückt, die Festwirtschaft.

Während sonnigen Abschnitten liess sich auch im Freien sitzen.

Während sonnigen Abschnitten liess sich auch im Freien sitzen.

Aktuelle Zeitung

Die Gewinner: Leserbilder Sommer 2017

Die Gewinner: Leserbilder Sommer 2017

Like uns auf Facebook!

Razli

Razli

Razli Wetternachhersage

Partner

Partner

Horoskop

Horoskop