Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Zum Gaudi der Zuschauer

Meggen: Der Fasnachtsumzug vergangenen Sonntag hatte ein paar besondere Blickfänge.


nm./cek. Eine Familiengruppe aus Ebikon, als Fotografen verkleidet und maskiert, amüsierte schon vor dem Start des Fasnachtsumzuges die Zuschauer. Ihre Kameras spukten Konfettis aus oder förderten humorvolle Bilder zutage. Das Motto des Fröschen-Zunftmeisters «erförschend traditionell» setzte auf fröhliche Art das Frauennetz um. Ein Gaudi sondergleichen bot der Quartierverein Vordermegger-Oberland mit ihrer «Uustrinkete» im «Steak House Rustica». Er stellte mitten auf der Strasse einen Tisch auf und klopfte mit dem Zunftmeister und seiner Familie einen Jass. Mit der anschliessenden Orangenschlacht und dem Gratis-Risotto-Essen erfreute die Fröschenzunft Meggen eine grosse Menschenschar.
Die Qual der Wahl dürfte die Jury gehabt haben, die am Megger Fasnachtsumzug die zehn besten Sujets zu prämieren hatte. Das sind die Gruppen, die den ersten bis dritten Rang erreichten: DOOQ mit «Dead Vikings», Schnipp-Schnaps mit «Rednecks» und die Zwätschgeräuber mit «Puppenspieler». Bilder cek.