Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Zustupf für Theater Duo Fischbach

Zentralschweizer Förderpreis Migros-Kulturprozent

Die Genossenschaft Migros Luzern würdigt mit dem Zentralschweizer Förderpreis des Migros-Kulturprozent kulturelles Schaffen. In einer zweiten Runde wurden nun neun Projekte ausgewählt, die mit insgesamt 120000 Franken unterstützt werden. Darunter auch das Theater Duo Fischbach in Küssnacht.

Über 40 Projekte haben sich für den Zentralschweizer Förderpreis des Migros-Kulturprozent im Herbst 2013 beworben. Die siebenköpfige Jury, bestehend aus Fachpersonen aus je einem Zentralschweizer Kanton, sowie Alain Roth, Leiter Kulturelles als Vertreter der Migros Luzern, hat nun neun Projekte ausgewählt, die Förderbeiträge von insgesamt 120’000 Franken erhalten. «Die Vielzahl der eingereichten Bewerbungen zeigt, wie lebendig der Zentralschweizer Kulturplatz ist. Wir haben uns in einer intensiven Diskussion auf neun Projekte geeinigt, die besonders innovativ sind und die Kulturszene bereichern», erklärt Roth. Die Unterstützungsbeiträge bewegen sich je nach Projekt zwischen 10’000 Franken und 20’000 Franken und sind einmalig oder über mehrere Jahre gesprochen.

Beitrag zur Modernisierung

Unter den Preisträgern ist auch das renommierte Theater Duo Fischbach in Küssnacht. Für die Region ist die Kleinbühne ein wichtiger Bestandteil des Kulturangebots. Der im Juni 2013 gegründete Trägerverein möchte in Zukunft nicht nur etablierten Künstler sondern vermehrt auch jungen Talenten Auftrittsmöglichkeiten bieten. Jedoch ist eine Modernisierung der technischen Infrastruktur notwendig. Damit die Technik auch den heutigen Anforderungen eines Theater entsprechen kann, spricht die Jury des Förderpreises einen einmaligen Betrag von 15’000 Franken, der für Erneuerungen im technischen Bereich genutzt werden muss.

70 neu Preisträger_Schwyz
Der Trägerverein Theater Duo Fischbach, vertreten durch Hansheini Fischli (rechts), nimmt von Alain Roth, Leiter Kulturelles Migros Luzern den Förderpreis entgegen.